4 einfache Strategien um den Frühling allergielos zu geniessen

images-15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Frühling gehört eindeutig zu meinen Lieblingsjahreszeiten. Geht es Dir genauso oder leidest Du unter allergischen Reaktionen sobald alles zu blühen beginnt? Ich habe selbst jahrelang an Heuschnupfen und weiteren lästigen Allergien gelitten. Das gehört allerdings schon lange der Vergangenheit an. Ein paar Veränderung in Deiner Ernährung können auch Dich dauerhaft von roten Augen, einer laufender Nase und Antihistaminen befreien.

1.) Reduziere Zucker auf ein Minimum

Alle Allergien werden aufgrund eines geschwächten Immunsystems verursacht. Da unser Darm der Sitz der Abwehrkräfte ist, ist es umso wichtiger diesen gesund zu halten. Zucker in jeder Form unterstützt das Wachstum von diversen Parasiten, Bakterien und Pilzerkrankungen. Je mehr Dein Darm mit Eindringlingen kämpfen muss, desto mehr schwäch es Dein gesamtes Immunsystem.

2.) Reduziere tierische Milchprodukte

Milch bewirkt, dass sich Schleimbildungen im Körper verstärken und Allergiebeschwerden dadurch noch schlimmer werden. Der Milchzucker (Laktose) fördert ausserdem wieder das Pilzwachstum im Darm. Versuche auf gesündere Alternativen umzusteigen. Kefir oder Kokosjoghurt enthalten probiotische Kulturen, die Deine Verdauung nicht belasten und die gesunde Darmflora unterstützen.

3.) Iss mehr Äpfel

Äpfel enthalten Querchitin. Ein Wirkstoff der wie ein natürliches Antihistamin wirkt und dadurch Allergien mildert. 1-2 Äpfel pro Tag können bereits eine Verbesserung bringen.

4.) Probiere Schwarzkümmel Öl

Dieses heilende Öl erhält wieder mehr an Beachtung. Schwarzkümmel Öl wirkt sehr entzündungshemmend und bekämpft Candida (Darmpilz) wirksam. Bei täglicher Anwendung heilen allergische Beschwerdebilder ab. Ausserdem hat es zusätzlich einen tollen Anti-Aging Effekt. 🙂 Einfach 1-2 EL auf Deinen Salat oder in Deinen Saft/Smoothie geben.

Was sind Deine Erfahrungen mit Allergien? Ich bin gespannt darauf zu hören, was Du schon alles probiert hast um die lästigen Beschwerden loszuwerden! Hinterlasse mir einfach ein Kommentar!

DEIN DETOX COACH MICHI

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.