RAW Pfefferminz-Schoko Plätzchen

Meine Lieben!

Heute habe ich ein ganz besonderes Dessert für euch! Falls Du kein Pfefferminz Fan bist, kannst es ruhig weglassen. Der Geschmack wird dich trotzdem umwerfen.:)

photo-55

Rezept Füllung:

1/3 Tasse eingeweichte Cashews

1/3 Tasse Kokosaspeln

1-3 EL Kokosöl (flüssig)

2-4 EL Ahorn- oder Yacon Sirup

1-3 tropfen Pfefferminzöl

Rezept Schokomantel:

2-4 EL Kokosöl (flüssig)

1/2 Tasse Kakaopulver (ohne Zucker)

4-5 EL Ahorn- oder Yacon Sirup

1 Prise Zimt

 Ablauf:

1.) Zutaten für die Füllung im Standmixer oder in der Küchenmaschine gut verrühren.

2.) Die Masse dann mit den Händen zu Plätzchen formen. Anschliessend für ca. 10-20 Minuten ins Gefrierfach stellen.

3.) Alle Zutaten für die Schokomasse in einer Schüssel cremig/flüssig rühren.

4.) Die Plätzchen in die Schokomasse tauchen, mit Kokosraspeln bestreuen und noch einmal für 5 Minuten kühlen.

Bon appetite:)

Ich freue mich über Dein Kommentar!

DEIN DETOX COACH MICHI

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.